Springe zum Inhalt

Gefragt

Wissen die Wähler, dass die in Freiburg geborene grüne bayerische Spitzenfrau Katharina Schulze, die seit 2013 im Landtag sitzt, im Dezember 2013 zusammen mit ihrem Kollegen Sepp Dürr ein Denkmal am Marstallplatz in München, gewidmet „Den Trümmerfrauen und der Aufbaugeneration“ mit einem braunen Tuch verhüllte, bedruckt mit der Aussage „Den Richtigen ein Denkmal, nicht den Alt-Nazis. Gegen Spaenles (Kultusminister) Geschichtsklitterung“?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.