Springe zum Inhalt

Gefragt

Ist es nicht mehr möglich, dass sich Deutsche in Deutschland über irgendetwas freuen? Warum muss ausgerechnet eine ehemalige Funktionärin des Systems der Mauerbauer zum Mauerfall eine Rede halten, die sowas von daneben ist, schlimmer geht es nicht? Was liest sie da unbeholfen zum Fremdschämen und zur Schande dieses Landes vom Blatt ab über Hass, Rassismus und Antisemitismus? Von Freiheit, Mut und Demokratie hat sie wohl keine Ahnung, die waren und sind ja nicht ihr Ding?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.