Springe zum Inhalt

Gelesen


Der Riese der Baar, der Lupfen, über Dampf.
In eigener Sache
Liebe Leserinnen, liebe Leser!
Unsere Zentralredaktion erhält heute Zuwachs, über den ich mich sehr freue. Mit Blick auf den Internationalen Tag der Kinderrechte am 21. November übernehmen zwölf Schülerinnen und Schüler aus der Region in einer deutschlandweit einzigartigen Aktion für einen Tag die Ressorts unserer Zentralredaktion...Die Chefredaktion, die Ressortleiter und die etatmäßigen Redakteure treten für einen Tag ins zweite Glied, stehen dem journalistischen Nachwuchs aber selbstverständlich als Assistenten mit Rat und Tat zur Seite...
Hendrik Groth, Chefredakteur
(Schwäbische Zeitung. Lokalblatt als Kasperletheater? Ist daran etwas neu?)
„Der Frieden ist ein großes Geschenk“
CDU-Bundestagsfraktionsvorsitzender Volker Kauder redet am Volkstrauertag in Tuttlingen
(Schwäbische Zeitung. Peinlicher Wahlkrampf zum Volkstrauertag? Seit wann gibt's was geschenkt? Für Kauders? Hätte der Fraktionsvorsitzende Volker nicht schweigen können nach des Fraktionsbruders Siegfried blamablen Auftritt? Stil ist nicht seine Sache?)
Zuschauer lachen Tränen
Comedian Nico Semsrott begeistert eine volle Gymnasiumsaula.
(Schwäbische Zeitung. Spaichinger Höhepunkt zum Volkstrauertag?)
Freizeit im Skiwinter
Evangelische Kirchengemeinde lädt ein
(Schwäbische Zeitung. IN welchem Stall?)
Die Klangschönheit des handgefertigten Klaviers
(Schwäbische Zeitung. Gibt's auch Klaviere aus dem Automaten?)
Musikverein gibt ordentlich Gas
Jahreskonzert in Balgheim zum Thema „Auto“
(Schwäbische Zeitung. Gasbläser?)
Im Dobel: Whiskey für die Westernhelden
Klamotten, Büchsen und Munition der Westernparodisten „kosten größtenteils ein Schweinegeld“
Wer am Samstag nicht beim Westernschießen im Aixheimer Schützenhaus an der Schafhalde 1 war, hat einiges verpasst. Ob Konföderierte oder Nordstaatler, ob Trapper, Fallensteller, Goldgräber oder Rinderbaron, ob Doc Hollyday oder Wyatt Earp, sie alle waren wieder in ihrem Element.
(Schwäbische Zeitung. Lustiger Salut zum Volkstrauertag?)
Kurt Szofer löst Josef Dorn ab
Vorstandswechsel beim Narrenfreundschaftsring Schwarzwald-Baar-Heuberg
(Schwäbische Zeitung. Zum Volkstrauertag?)
Aldinger Rathaus-Neubau wird teurer als erwartet
Gemeinderat toleriert zu hohe Grabsteine in Aixheim
(Schwäbische Zeitung. Ist's nicht auch ein großer Bürgermeister?)
Weihbischof spendet 80 jungen Leuten das Sakrament der Firmung
(Schwäbische Zeitung. Eins von zwei solcher Gruppenfotos.St.Ludgers Batt?)
Der Schneelaufverein ist eine Familie
(Schwäbische Zeitung. So klein im großen Trossingen?)
CDU-Stadtverband lädt zum neunten Suppensonntag ein
(Schwäbische Zeitung. Sollen die Trossinger die CDU-Suppe mit auslöffeln? Hieß so etwas früher nicht mal Eintopfsonntag?)
Bravo-Rufe für Sinfonieorchester der Hochschule
Dirigent Sebastian Tewinkel verwandelt Konzerthaus in ein Nordmeer-Biotop
(Schwäbische Zeitung. Genügt das Aquarium in der Volksbank nicht?)
Show, Akrobatik und nackte Luxuskörper
Sportgala des TV Wurmlingen vor vollem Haus begeistert auf ganzer Linie
(Schwäbische Zeitung. Gibt es eine Narrenzeitung, die so etwas toppen kann? Krümmt sich da nicht jeder Wurm?)
Talheimer schaffen sich eine Diskussionsgrundlage
(Schwäbische Zeitung. Ein gutes Vesper?)