Springe zum Inhalt

Gelesen


Wenn schon kindische Krippenspiele, dann gleich so! Da kommt einer von Coca-Cola vorbei und steckt alles in seinen großen Sack?  Oder hat er den Josef oder gar den heiligen Geist drin? Oder ist er selbst der Vater? (Objekt auf einer Ausstellung portugiesischer Krippen in der Kirche St.Peter und Paul in Obernai gesehen).
Umweltzonen stellen auf grüne Feinstaub-Plaketten um
Die gelben Plaketten an Autos und Lastwagen haben bald ausgedient: Vom 1. Januar 2013 an dürfen nur noch Fahrzeuge mit grüner Feinstaub-Plakette in Innenstädte mit Umweltzone fahren. Damit soll die Luft in den Stadtzentren sauberer werden.
(Schwäbische Zeitung. Wird dann auch der Hochschwarzwald für den Tourismus gesperrt wegen seiner hohen Feinstaubkonzentrationen? Warum darf die B 14 durch Spaichingen nicht nur noch mit Kinderrollern befahren werden?)
Auch Schule muss stets lernen
Auch Schule muss stets lernen, sich verändern. Davon sind die Verantwortlichen in der Freien Schule Lindau überzeugt. “Wir brauchen eine neue Lernkultur, wir müssen uns an die veränderte Kindheit anpassen“, ist Sabine Starz überzeugt. Sie ist seit diesem Schuljahr die pädagogische Schulleiterin, auf der Verwaltungsseite steht ihr weiterhin Doris Faißt zu Seite. Aus dem bisherigen Dreiergremium ist eine Doppelspitze geworden.
(Schwäbische Zeitung. Wann bestimmen Kinder, was sie lernen wollen, obwohl sie davon gar nichts wissen? Frei, aber dumm?)
Triberg
Weihnachtzauber startet am Dienstag
Zum neunten Mal in Folge verwandelt der Triberger Weihnachtszauber vom 25. bis 30. Dezember den Wasserfall in ein faszinierendes Wintermärchen. Diesmal verzaubern 900.000 Lichter die Wasserfallstadt.
(Schwarzwälder Bote. So unwahr es gerade Winter ist, so unwahr sind auch Wintermärchen.Fauler Zauber halt. Eswird wohl wieder genug Leute geben,die es zuhause nicht aushalten und lieber die Umwelt belästigen und nach Triberg gefahren sind?)
Titisee-Neustadt
Galaxy Pool Party im Badeparadies
Zur letzten Galaxy Pool Party im Jahr 2012 kamen am Samstag erneut weit mehr als 1000 Besucher ins Badeparadies Titisee und feierten bei tropischen Temperaturen unter Palmen.
(Schwarzwälder Bote. Fehlte nur ein Hurrikan? Früher hieß so etwas Ball der einsamen Herzen.)
Bad Dürrheim
Chefarzt wehrt sich gegen Schweinezucht
(Schwarzwälder Bote. Vegetarier?)
Blumberg
Vier Generationen unter einem Dach
In Neuhaus leben vier Generationen unter einem Dach und feiern zusammen Weihnachten.
(Schwarzwälder Bote. Was will der Schwabo uns damit sagen? Dass sie woanders keine Herberge gefunden haben?)
Hüfingen
Virtuose Musik in Hüfingen
Am Donnerstag, 10. Januar 2013 gastiert der bulgarische Pianist Georgie Mundrov zum ersten Mal in der Hüfinger Rathausgalerie.
(Schwarzwälder Bote. Einmal ist keinmal. Sonst in Fußgängerzonen zuhause?)
Donaueschingen
Hochwasser-Damm ist standsicher
(Schwarzwälder Bote. Kümmert's das  Hochwasser?)
Verkehrsminister
Ramsauer setzt FDP bei Pkw-Maut unter Druck
Die nächste Bundesregierung wird die Pkw-Maut diskutieren müssen, sagt Peter Ramsauer. Der Bundesverkehrsminister dringt darauf, dass die Liberalen ihren Widerstand gegen sein Projekt aufgeben.
(welt.de. Da macht sich die FDP zum Witz: Die baden-württembergische FDP ist längst für die Vignette, die Freunde im Bundestag aber kapieren nichts. Was ist los mit Homburger, Burgbacher und Ko, fahren die schon auf der Gäuschwänzlebahn im Kreis herum?)