Springe zum Inhalt

Gelesen


Und ein Bus fährt durch den Kreis Tut...
Maya: Neue Vorwürfe gegen das Jugendamt
Mayas Oma: Die Kinder sind „verwahrlost, durstig und hungrig“ zu ihr gekommen
(Schwäbische Zeitung. Wann brummt der Bär mal im Kreisjugendamt? Will er Wolfs Verantwortung übernehmen für dessen Laden?)
Schüler aus vier Ländern stellen im Gymnasium aus
Seit kurzem sind im Foyer des Gymnasiums Kunstwerke von Spaichinger Schülern und Jugendlichen aus Spanien, den Niederlanden und Großbritannien zu sehen.
(Schwäbische Zeitung. Hält sch das Lokalblatt auch schon für ein Kunstwerk? Ist inzwschen nicht alles, was da kreucht und fleucht ein Kunststück mangels Urteilsfähigkeit?)
Jugend trifft sich seltener auf der Straße
Jahresberichte im Rat - Freibad-Besucherrekord und weniger neue Leseratten
(Schwäbische Zeitung. Das weiß ein Spaichinger Straßenblatt?)
Frittlingen freut sich über junge Familien
Landrat Stefan Bär besucht bei seinem Antrittsbesuch unter anderem das Leintal-Kinderhaus
(Schwäbische Zeitung. Friede, Freude, Eierkuchen: Ist nicht dem Frittlinger Stier zu danken, dass nach einem Wolf nun ein Bär im Landratsamt brummt?)
Siegfried Klein wandert seit 50 Jahren
(Schwäbische Zeitung. So weit die Füße nach Böttingen tragen?)
Musikverein Königsheim hofft auf Nachwuchs
(Schwäbische Zeitung. Was haben die gemacht?)
Künstler Teufel stellt Entwürfe für Brunnen vor
Der Tuttlinger Künstler Frank Teufel hat den Gemeinderäten aus Mahlstetten seinen überarbeiteten Entwurf für eine neue Wasserentnahmestelle beim Friedhof Aggenhausen vorgestellt.
(Schwäbische Zeitung. Konnten so etwas nicht schon die Handwerker der Neandertaler?)
Riesenpaket tritt seine Reise nach Japan an
Einige Riesen-„Pakete“ haben jüngst die Firma Held Technologie GmbH in Schura verlassen.
(Schwäbische Zeitung. Hat nicht jeder sein Päckchen zu tragen?)
„Wasser sollte in Bürgerhand bleiben“
Die neuen EU-Richtlinien zur Privatisierung betreffen Trossingen wohl nicht
(Schwäbische Zeitung. Immer nasse Hände?)
Meistens küsst ihn die Muse nachts
Mit einer Auswahl seiner Gedichte verabschiedet sich Stadtjugendpfleger Veit Kuhr aus Trossingen
(Schwäbische Zeitung. Wie heißt sie?)
Neubau soll die Kreissporthalle ersetzen
Verwaltungsausschuss des Kreistags einigt sich auf Entwurf für Berufsschulzentrum-Areal
(Schwäbische Zeitung. Welchen Sport treibt der Kreis?)
Mann sammelt für falsches Kinderheim
(Schwäbische Zeitung. Kann ein Kinderheim falsch sein, das es gar nicht gibt?)
Von der AWO bleibt nur die Ausbildungshilfe
Nach der Insolvenz der Arbeiterwohlfahrt Tuttlingen ist die Zukunft des verbliebenen Angebots unklar
(Schwäbische Zeitung. Awo kann nicht Wirtschaft?)
Bärenthal erwartet tausende Besucher
(Schwäbische Zeitung. Foto davon war auch schon im Archiv, also immer das Gleiche?)
Säugling taucht in Babyklappe auf
Am Mittwoch ist das kleine Mädchen um 2.45 Uhr in VS abgelegt worden
In der Nacht zum Mittwoch wurde zum zweiten Mal in der Babyklappe in Schwenningen ein Kind abgelegt... Das Bild zeigt (von links) Babyklappen-Initiator Joachim Spitz, Chefarzt der Kinderklinik, Matthias Henschen und Franziskusheim-Leiter Lothar Schropp im Mai vorigen Jahres, als das erste Kind abgelegt worden war. Foto: sbo
(Schwarzwälder Bote/Schwäbische Zeitung. Drei Männer und ein Baby? Klappe wieder zu?)
Lokalduell: Schwäne empfangen Falken
Der SERC trifft heute um 20 Uhr auf Heilbronn
(Schwäbische Zeitung. Nach Lokalrunde geschrieben und vereist?)