Springe zum Inhalt

Gelesen


(tutut). Das Spaichinger Stadtwappen schmückt ein Fenster im Regierungspräsidium nin Freiburg. Im Gegensatz zu vielen anderen Gemeindewappen aus dem Regierungsbezirk, welche Fenster der vielen Gänge verzieren in dem historischen Gebäude, ist Spaichingen im Vorhof des Allerheiligsten zu finden, wo das Wappen normalen Besuchern verborgen bleibt.  Nicht allein übrigens, auch die Kreiswappen fensterln dort, ebenso aus dem Kreis Tuttlingen die Wappen von Tuttlingen und Trossingen. 
Urzeitgemäßes Raumklima
Der alte Baustoff Lehm erlebt ein Comeback
...„Wände aus Lehm sorgen für eine konstante und gesunde Luftfeuchtigkeit in Innenräumen. Das schont die Schleimhäute der Anwohner und reduziert das Risiko für Erkältungskrankheiten“, so erklärt der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) auf seiner Internetseite einen der Vorteile des Baustoffs.
(Schwäbische Zeitung. Der BUND hat auch die S21-Gegner angeführt. Muss er deshalb von der Schwäz verlkündet werden? Wird in der Redaktion nicht recherchiert? Dann wäre ihr nämlich aufgefallen, dass Lehm kein so toller Baustoff ist, weil radioaktiv strahlend. Spiegel de. schrieb: "Radioaktivität
Forscher warnen vor Strahlung in Lehmhäusern
Bauen mit Lehm ist in, er gilt als der ökologische Baustoff schlechthin. Doch das Material hat eine kaum bekannte Eigenschaft: Es setzt radioaktive Isotope frei. Die Dosen können durchaus gesundheitsgefährdend sein, zeigen Messungen in einem bayerischen Fachwerkhaus.")
Die Kirche baut auf das Ehrenamt
Freiwillige helfen beim Sparen – Gemeinsame Aktionen stärken den Zusammenhalt
(Schwäbische Zeitung. Das wichtigste Thema des Tages? Evangelische Minderheitenkirche in Spaichingen, Pfarrer Gehaltsempfänger, Evangelische Kirche baut auf Milliarden.)
Besuch bei Erwin Teufel auf den Spuren des Bindestrich-Staats
Die Badener und die Württemberger – seit 60 Jahren leben und gestalten sie den „Bindestrich-Staat“. Ehrengast bei vielen Veranstaltungen, die derzeit zum 60-jährigen Bestehen des südwestdeutschen Bundesstaats stattfinden, ist der Ministerpräsident a. D. Erwin Teufel aus Spaichingen. Eine badische Reisegruppe auf den Spuren Baden-Württembergs machte deshalb dieser Tage Station in der Primstadt.
(Schwäbische Zeitung. Ist er der Bindestrich? Landesgründer E.T.? Da war der gerade 13.)
Gemeinden feiern Verwaltungsverband
Seit 1972 kooperieren sieben Ortschaften auf dem Heuberg
(Schwäbische Zeiutng. Was gibt es da zu feiern? Wie war das mit Gosheim und Wehingen? Verwaltungsreform ist verhindert worden.)
„Sich selbst am Instrument versuchen“
Die Musikschule stellt am Samstag in Trossingen und Aldingen ihr Angebot für Kinder vor
(Schwäbische Zeitung. Von Musik könnennur die wengisten in Trossingen leben.)
Die Sprache ist keine Grenze
Das vom Stadtjugendreferat Trossingen veranstaltete zweite deutsch-russische Rock-Pop-Konzert ist ein voller Erfolg gewesen.
(Schwäbische Zeitung. Warum nennt man Trossingen auch Russingen?)
Diskussion über die Bahn
Der Verkehrsclub Deutschland, der BUND und der Landesnaturschutzverband laden ein zu einem Vortrags- und Diskussionsforum über das Thema „Eisenbahnen in der Region: gestern – heute – morgen“ in Trossingen ein.
(Schwäbische Zeitung. Übermorgen nicht vergessen.)
Stadt bezahlt mehr als 300000 Euro selbst
Gemeinderat gründet am 1. Mai eine Energiegesellschaft und beschließt somit das Nahwärmenetz
(Schwäbische Zeitung. Der Berlinerwürdesich jawohl wundern, wenn er den Mühlheimern dasmitbezahlen müsste.)
Besucher lernen von Profis das Fliegen
Die Fluggemeinschaft Leibertingen veranstaltet am kommenden Sonntag, 29. April, einen Informationstag für Interessierte des Segelflugsports.
Es wird Sommer in Tuttlingen
(Schwäbische Zeitung. Wann wird's Frühling?)

„Frauen erobern Männerdomänen“
Bei Ausstellungsröffnung referiert Marianne Andres über Frauen in Führungspositionen
(Schwäbische Zeitung. Kampf der Geschlechter?)
Stadthalle blickt auf bewegte Geschichte
20 Jahre liegen zwischen Idee und Eröffnung - Teil 1 zum Zehnjährigen
(Schgwäbische Zeitung.Heißt die Stadthalle Yvonne Havenstein?)
Besucher staunen über Hobby-Kunst
Durchhausener stellen ihre Werke in der ehemaligen Schreinerei Blessing aus
(Schwäbische Zeitung. Was ist es wirklich: Gruscht?)
Grundschüler entdecken viele Fallen im Internet
Bei „Zeitung in der Grundschule“ hat die Wurmlinger 3b über Erfahrungen mit TV, Internet und Handy geschrieben
(Schwäbische Zeitung. Baumschüler winken mit dem Baumstamm.)
„Ich ziehe meinen Hut vor Ihnen“
Bundespräsident a. D. Horst Köhler schwärmt vom Landkreis und warnt vor Gefahrenherden für die Welt
(Schwäbische Zeitung. Den, den er hingeschmissen hat?)
Volle Bücher stimmen Hermle optimistisch
(Schwäbische Zeitung. Noch keine PC?)