Springe zum Inhalt

Gloria, Viktoria!

Ein Kommentar zum gekippten Demo-Verbot von Ex-BILD-Chef Peter Bartels

Von PETER BARTELS

Graf von Schönburg, der Bruder von Fürstin Gloria, hatte gerade noch in BILD (sic) gewarnt: „Man darf Demos nicht einfach verbieten“. PI-NEWS hatte getitelt: „Das Demo-Verbot wird fallen!“ Es IST gefallen …

Das Berliner Verwaltungsgericht hat entschieden. Abstand ja, Merkel-Masken nein! Die Querdenker und Demokratie-Retter können also kommen. Und sie werden!! Nachhilfe-Lektion für den feisten, dreisten SED/SPD-Innensenator Andreas Geisel: Deutschland hat ein Grundgesetz. Jedenfalls noch.

Anders als in seinem geliebten SED-Staat, den er als 18-Jähriger vergottete, wofür er sich heute (angeblich) schämt; klar, er braucht ja nur die ärmlichen DDR-Alugroschen mit dem zigtausendfachen fetten Euro-Gold zu vergleichen, das er heute im Westen abgreift. Man sieht’s ihm zentnerweise an. Aber natürlich kann sein Kühlschrank an einer Unterfunktion der Schilddrüse leiden…

Klar, dass Geisel jetzt die dicken Backen aufblasen, gegen das Urteil angreinen wird (er ist wahrscheinlich wirklich so dumm!) … Klar ist, dass der inzwischen größte Totengräber der SPD, der selbsternannte „Gesundheitsexperte“ Karl Lauterbach, aus dem letzten Loch keifen wird (er war schon bei seiner Scheidung so dämlich!) …

Klar, dass der Tiroler ZDF-Sudel-Ede Markus Lanz jetzt durch die doppelte Merkel-Maske japsen wird … (er kann nicht anders!). Klar, dass Merkels Jubelperser von den süddeutschen Staatsanwälten der Alpenpravda bis zu den juvenilen FAZ/taz–Greisen (gibt’s das Relotius-Revolverblatt eigentlich noch??) in den Untiefen der Jurisprudenz gründeln werden, um doch noch einen Dietrich zu finden, mit dem sie den Juristen-Janussen von ARD und ZDF helfen, ein Schlüsselloch zu finden, um das Urteil zu knacken …

Und am allerklarsten ist, dass die Berliner Polizeipräsidentin auch diesmal wieder in vorauseilendem Kadavergehorsam den „17.500“ Querdenkern, den „hundertausenden“ Demokratie-Rettern doch noch versuchen wird, in die Navi-Suppe zu spucken. Auch wenn „ihre“ Polizeibeamten wütend die Faust in der Tasche ballen, wenn sie dütt und datt „Verstößchen“ in der Menge „ahnden“ müssen … Wenn sie am liebsten mit den Demokraten mitlachen, mitlaufen würden …

Ich sag’s Mutter im Himmel, geliebter Bruder Uwe: Schnapp Dir Dein Mopped oder Deine VW-Karosse und fahr nach Berlin. Und vergiss Deine Tanja nicht!! Gloria, Viktoria? Jaaa! Aber mach kein Tralala und Rumtata. The winner takes it all, aber nicht lall. Es geht um Deutschland…
(pi-news.net)

Erste Eindrücke vom Demo-Geschehen am Freitag in Berlin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.