Springe zum Inhalt

Guten Tag!

Wulst? Wer kommt schon darauf, dass Kunst sein soll, was die Spaichinger vor die Stadt verbannt haben. Denn die15 000 und  3400 Euro für die Sanierung sind dem Werk im Vorbeifahren nicht so ohne weiteres anzusehen. Dr seierzet sehr bekannte Bühnenautor Ludwig Fulda schrieb 1894 "Weiß nicht, was echte Künstler sollen / Mit eurem theoretschen Schwulst; / Kunst kommt von Können, nicht von Wollen: / Sonst hieß es 'Wulst'". Der Sache näher kam der Komponist Arnold Schönberg, der 1910 in seinem Aufsatz "Probleme des Kunstunterrichts"  schrieb über die innere Notwendigkeit, die ein Künstler empfindet": "Ich glaube: Kunst kommt nicht von können, sondern vom Müssen". Wohl dem, der als "Stadtkünstler" in Spaichingen von einem Verein  erkoren ud vom Steuerzahler subventioniert wird ohne Streit über Geschmack. 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.