Springe zum Inhalt

Guten Tag!20.5.22

 

 

Abflug!  Der Kleinere gibt nach. Die Türkentaube lässt der  Ringeltaube das Nachsehen. Erst kommt der Fressplatz, dann keine Moral.  Naturgesetz.  Ein Blick genügt.  Friedensengelchen sind Tauben nicht, eher kleine Teufel.  Da derMensch ständig Probleme mit der Biologie hat, heute wissen sie nicht einmal, ob sie Männchen, Weibchen oder sonst was sind, wurde mangels naturkundlicher  Wissenschaft die Taube schon im Altertum irrtümlich zum moralischen Überflieger und sogar Heiligen Geist. Wikipedia: Weil die antike Naturwissenschaft annahm, dass die Taube keine Gallenblase hat und daher frei von allem Bitteren und Bösen ist, gilt sie als Symbol des Friedens (Friedenstaube), auch der Unschuld, Liebe (vgl. Turteltaube), Treue (vergl. Hochzeitstaube, Auflasstaube) und Mutterschaft, der Seele und christlich gedeutet des Heiligen Geistes sowie auf Wappen. Die Symbolik findet sich in zahlreichen Kulturen. Im Umfeld von Trauer oder der Beisetzung eines Verstorbenen steht die weiße Taube vor allen Dingen für die Freiheit, die eine Seele nach dem Tode und dem Verlassen des menschlichen Körpers erhält. Die Taube (vgl. die Taufe Jesu, Mt 3,16 EU) – ist die heute weitaus verbreitetste Darstellung des Heiligen Geistes. Benedikt XIV. legte 1745 fest, dass der Heilige Geist ausschließlich als Taube dargestellt werden solle. Vorher wies die Bibel auch auf andere Möglichkeiten hin: Wind (Joh 3,8 EU), aufgegriffen in Briefen des Athanasius und den katechetischen Lektionen des Kyrill von Jerusalem, fließendes Wasser, Quellwasser (Joh 7,37f EU; Offb 22,17 EU) aufgegriffen z. B. von Ambrosius in De Spiritu Sancto und Johannes Chrysostomos in der 51. Predigt über das Johannesevangelium. Feuer, Zungen wie von Feuer (Pfingstereignis, Apg 2,3 EU), bei Athanasius, Ambrosius, Kyrill von Jerusalem, Hildegard von Bingen. Salböl (Lk 4,18 EU), aufgenommen in die apostolischen Konstitutionen, bei Kyrill von Jerusalem, sowie in einigen Kirchen im Sakrament der Firmung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.