Springe zum Inhalt

Schlecker: Ende mit Schrecken

Alle Filialen werden geschlossen - Über 13 000 verlieren Jobs

Auch bei Schlecker in Spaichingen geht das Licht aus.
(tutut). Schlecker ist nun am Ende mit Schrecken. Alle noch offenen Filialen werden geschlossen. Über 13 000 Beschäftigte verlieren ihre Jobs.  Dies ist die Entscheidung der Gläubiger. Wie der Insovenzverwalter mitgeteilt hat, haben die Gläubiger der Drogeriemarktkette für die Abwicklung des Unternehmens gestimmt.