Springe zum Inhalt

Tödliche Weihnachten!

(Screenshot DNA)

Drei Tote nach Schüssen auf Weihnachtsmarkt - Täter flüchtig, Polizei geht von Terror aus
Bei einem Angriff in der Gegend des Straßburger Weihnachtsmarkts geht die Polizei von einem terroristischen Hintergrund aus. Mittlerweile gebe es drei Tote, ein Dutzend Verletzte.
(focus.de. Es wird sicher Stunden dauern, bis Informationen präzise werden. Was helfen dagegen Festungen, wenn jeder Terrorist hineinkommt? Anschläge gab es an drei Stellen des Weihnachtsmarktes.)

 

Behörden korrigieren Opferzahl: Zwei statt drei Tote
(Es muss schwer sein, bis 3 zu zählen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.