Springe zum Inhalt

Und Deutschland wählt den Einheitsblock?

Nix hat mit Nix zu tun? Emblem der "Jungen Pioniere", der politischen Massenorganisation in der DDR für Kinder, die erste Organisation im Leben der meisten DDR-Bürger, auf die später FDJ  (Merkel war Agitprop-Funktionärin!) und FDGB folgten. Eng eingebunden waren die Pioniere in den Schulalltag. Und Deutschland hüpft nun mit den  FFF-Kindern  über jedes grüne Stöckchen?

Danksagung

Von  Johannes R. Becher

In seinen Werken reicht er uns die Hand.
Band reiht an Band sich in den Bibliotheken,
Und niederblickt sein Bildnis von der Wand.
Auch in dem fernsten Dorf ist er zugegen.
....

Und Stalin sagt: »Es wird nicht lang mehr dauern.«

.....

Mit Lenin sitzt er abends auf der Bank,
Ernst Thälmann setzt sich nieder zu den beiden.
Und eine Ziehharmonika singt Dank,
....

Dort wird er sein, wo sich von ihm die Fluten
Des Rheins erzählen und der Kölner Dom.
Dort wird er sein in allem Schönen, Guten,
Auf jedem Berg, an jedem deutschen Strom.

Dort wirst du, Stalin, stehn, in voller Blüte
Der Apfelbäume an dem Bodensee,
Und durch den Schwarzwald wandert seine Güte,
Und winkt zu sich heran ein scheues Reh.

....

Gedenke, Deutschland, deines Freunds, des besten.
O danke Stalin, keiner war wie er

....

Und kein Gebirge setzt ihm eine Schranke,
Kein Feind ist stark genug, zu widerstehn
Dem Mann, der Stalin heißt, denn sein Gedanke
Wird Tat, und Stalins Wille wird geschehn.

(Auszug aus dem Gedicht "Danksagung" von Johannes R. Becher, dem Dichter der DDR-Nationalhymne anlässlich Stalins Tod.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert