Springe zum Inhalt

Wisch und weg auf dem neuen Marktplatzpflaster?

Gemeinderat Spaichingen wählt Steine mit Schmutzabweisung

(tutut). Irgendwelche Putzwunder hat fast jeder Jahrmarkt parat. Deshalb war der Spaichinger Marktplatz nicht der falsche Ort für eine Extravorstellung für den Gemeinderat. Schmutzabweisende Pflastersteine wurden ihm vorgeführt. Mit nachhaltigem Erfolg: Das Gremium entschied sich einmütig für die mit besonderer Oberfläche versiegelten Gebilde, von denen Schmutz einfach abgewischt werden kann. Kaugummis spucken die Steine zwar nicht zurück, sie sollen aber leichter zu entfernen seien als auf normalen Pflaster. Die Verwaltung wird jetzt dem Gemeinderat einen Kostenvergleich vorlegen zwischen den üblichen Pflastersteinen und pflegeleichteren.